Tim Voss neuer künstlerischer Leiter des Künstlerhauses

Ich bin überzeugt, dass wir mit Tim Voss unter den zahlreichen BewerberInnen die beste Wahl getroffen haben. Wir freuen uns auf die Erneuerungen in den kommenden vier Jahren
Michael Pilz, Präsident des Künstlerhauses
Ich freue mich sehr, diese traditionsreiche Institution Künstlerhaus im Ausblick auf die kommende Wiedereröffnung am Karlsplatz im Frühjahr 2019 mitzugestalten. Mein Anliegen ist es das Programm aus der eigenen Kompetenz der Kunstproduktion heraus zu entwickeln und in einen internationalen Austausch zu bringen
Tim Voss, künstlerischer Leiter des Künstlerhauses (ab Feb. 2018)

Wien (OTS) - Das Künstlerhaus freut sich Tim Voss als neuen künstlerischen Leiter bekannt zugeben.

Tim Voss (Jg. 1968) studierte visuelle Kommunikation an der Hochschule der bildenden Künste Hamburg und ist seit 2006 in leitenden Positionen tätig: Kunstverein Harburger Bahnhof, W139 Amsterdam und Künstlerhäuser Worpswede.
Tim Voss setzte sich unter 62 internationalen MitbewerberInnen durch und beginnt seine Tätigkeit im Februar 2018.

Die künstlerische Leitung wird in Zukunft in enger Zusammenarbeit mit dem Programmausschuss des Künstlerhauses das Programm definieren.

"Ich bin überzeugt, dass wir mit Tim Voss unter den zahlreichen BewerberInnen die beste Wahl getroffen haben. Wir freuen uns auf die Erneuerungen in den kommenden vier Jahren," so der Präsident des Künstlerhauses Michael Pilz.

„Ich freue mich sehr, diese traditionsreiche Institution Künstlerhaus im Ausblick auf die kommende Wiedereröffnung am Karlsplatz im Frühjahr 2019 mitzugestalten. Mein Anliegen ist es das Programm aus der eigenen Kompetenz der Kunstproduktion heraus zu entwickeln und in einen internationalen Austausch zu bringen," so Tim Voss.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Nadine Wille, MAS
Künstlerhaus 1050
Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs
Stolberggasse 26
1050 Wien
+431587966321
+436764009348

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KUH0001