Wien-Liesing: 40-jähriger Betrüger von Zielfahndern festgenommen

Wien (OTS) - Am 09.10.2017 wurde gegen 7:15 Uhr in der Endresstraße ein 40-Jähriger von Zielfahndern aufgrund einer Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wien festgenommen. Der Mann ist wegen Betrugs in 13 Fällen – er erschlich sich Kredite unter Verwendung falscher Urkunden – von serbischen Gerichten zu einer Freiheitsstrafe von 7 Monaten und 10 Tagen verurteilt und soll nun ausgeliefert werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Harald SÖRÖS
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003