REMINDER: BMFJ, Unternehmen für Familien und Netzwerk Familienunternehmen laden zum Kongress „The Power of Transformation“

Mittwoch, 11.10.2017, ab 9:00 Uhr - Wie Familienfreundlichkeit zum „hard-factor“ für Unternehmen werden kann - Wie Transformation zur Chance für Familienunternehmen wird

Wien (OTS) - Gemeinsam mit der Initiative „Unternehmen für Familien“ und dem „Netzwerk Familienunternehmen“ lädt das Bundesministerium für Familien und Jugend zum Kongress: „The Power of Transformation“ am 11. Oktober 2017 ins Tech Gate Vienna.

Wie Familienfreundlichkeit vom „soft-factor“ zum „hard-factor“ für Unternehmen werden kann und wie Transformation zur Chance für Familienunternehmen wird – diese und weitere Fragen werden am „Transformations-Tag“ mit internationalen und nationalen Expert/innen diskutiert und anhand von Best Practice Beispielen aufgezeigt, wie Transformation im eigenen Unternehmen zum Erfolg werden kann.

Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich zum Kongress „The Power of Transformation“ ein und bitten um Anmeldung unter events.unternehmen-fuer-familien.at.

Kongress „The Power of Transformation“ – Anmeldung erforderlich!

Zeit: Mittwoch, 11.10.2017, Einlass ab 9 Uhr

Ort: The Stage, Sky Stage, Ebene 19, Tech Gate Vienna, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien

Ablauf:

  • 9:30 Eröffnung mit BM Dr. Sophie Karmasin und WK-Stmk Präsident Ing. Josef Herk
  • 10:00 Uhr: Keynote: Unternehmensübergabe und Transformation in Familienunternehmen von Univ.-Prof. Dr. Thomas Markus Zellweger, Universität St. Gallen
  • 10:30 Uhr: Best Practice der Transformation - So wurde Transformation in unserem Unternehmen zum Erfolg
  • 11:00 Uhr: Talk-Runde „The Power of Transformation“
  • 13:00 Uhr: Keynote: Transformation von Familienfreundlichkeit vom “soft-” zum “hard-factor“ von Ina Wietheger, Roland Berger GmbH, Frankfurt
  • 13:45 Uhr: Workshops: Wie Transformation in Ihrem Unternehmen zum Erfolg wird

Anmeldung unter events.unternehmen-fuer-familien.at!

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Familien und Jugend
Tamara Häusl, MA
Sprecherin der Bundesministerin
+43-1-71100-633408; Mobil: +43-664-88529859
tamara.haeusl@bmfj.gv.at
www.bmfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFJ0001