Kulturverband Favoriten: Neue Kunst-Schau „Identity“

Wien (OTS/RK) - Der „Kulturverband Favoriten“ hat wieder einmal eine Kunst-Ausstellung auf die Beine gestellt: Von Dienstag, 10. Oktober, bis Freitag, 20. Oktober, werden verschiedenste Gemälde sowie Fotografien, Werke aus Glas, Objekte, Keramik und Skulpturen von elf Kunstschaffenden präsentiert. Bei der allgemein zugänglichen Vernissage der Ausstellung „Identity“ am Dienstag, 10. Oktober, ab 18.30 Uhr, ist das famose Vokal-Terzett „Frauenton“ zu hören. Gezeigt werden die Arbeiten in der „Domenig-Galerie in der Ankerbrot“ (10., Puchsbaumgasse 1 c/Stg. 5.2. bzw. Absberggasse 27). Die Galerie ist am Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr, bei freiem Eintritt geöffnet. Auskunft: Telefon 0699/19 53 33 61 (Kuratorin Gerti Hopf).

Die Eröffnung der Schau nimmt eine Repräsentantin des Bezirkes vor. Die Leiterin der Galerie, Gerti Hopf, spricht am Dienstag einleitende Worte zur Ausstellung. Sylvia Brugger, Anna Frank und Belinda Buchberger-Dörr, das Trio „Frauenton“, sorgen für ein zu den vielfältigen Kunstwerken passendes Gesangsprogramm.

Die Exponate in der Ausstellung stammen von Ali Al Taiee, Mo Häusler, Carola Kindermann, Clemens Kindermann, Michael Kubik, Sigrid „MO“ Moschner, Traude Feldschuh, Fritz Braun, Gerhard Kramer, Georgij Melinkov und Benjamin Nachtigall.

Informationen per E-Mail: domeniggalerie@hotmail.com

Die Künstlerinnen und Künstler haben sich mit Fragen wie „Was ist Identität?“ sowie „Wie drückt sie sich aus?“ befasst. Von divergenten Bedeutungen der Identität bis hin zum Anspruch auf die persönliche Identität gingen die Kreativen auf viele feine Facetten dieser vielschichtigen Thematik ein. Auf individuelle Art und Weise beantworten die Schöpfer der ausgestellten Werke spannende Fragen, etwa „Was mache ich aus meiner Identität?“. Mehr Informationen zu dem Projekt bekommen Interessierte von der Galerieleitung per E-Mail:
domeniggalerie@hotmail.com.

Allgemeine Informationen:
Kulturverband Favoriten/Domenig-Galerie:
www.domeniggalerie.kulturverband-favoriten.at
Vokal-Terzett „Frauenton“:
https://frauenton.jimdo.com/über-uns/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002