Baustart für Wohnprojekt Schweidlgasse 34

Preiswertes Wohnen in Wien Leopoldstadt

Wien (OTS) - Mit dem Spatenstich am 28. September 2017 wurde der Baustart für das neue Wohnprojekt „Schweidlgasse 34 & Bruno-Marek-Allee 15-17“ im zweiten Wiener Gemeindebezirk gefeiert. Mitten in einem begehrten, urbanen  Wohnviertel errichtet die KIBB Immobilien GmbH in zwei Bauteilen insgesamt 102 Mietwohnungen (Bruno-Marek-Allee 15-17) und 36 Eigentumswohnungen (Schweidlgasse 34) mit einer belebten Erdgeschoßzone mit Handels- und Dienstleistungsbetrieben, sowie einer großzügigen Freiraumplanung, bei der die Grünflächen besonders berücksichtigt werden.

Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 45 m² - 114 m², jede Wohnung verfügt über einen eigenen Freibereich in Form einer Loggia, Balkon oder Terrasse. Die Fertigstellung ist für das 1. Quartal 2019 geplant. Die Planung erfolgt durch Franz & Sue Architekten, als Generalunternehmer wurde die PORR Bau GmbH beauftragt.

JETZT vormerken! wohnen@kibb.at

Rückfragen & Kontakt:

KIBB Immobilien GmbH
Gernot Johannes Maczek, BA
Bereichsleitung Marketing & Vertrieb
T 43-1-533 57 63-37
gernot.maczek@kibb.at
http://www.kibb.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002