Erntefest der GOURMET City Farmer

Am Wochenende war es wieder soweit: 150 Schul- und Kindergartenkinder feierten gemeinsam mit GOURMET ein großes Erntefest auf der City Farm Schönbrunn.

Wien (OTS) - Paradeisern, Kohlrabi, Radieschen und Salat beim Wachsen zusehen – ein Projekt von GOURMET mit der City Farm Schönbrunn ermöglichte heuer bereits zum dritten Mal Schul- und Kindergartenkindern aus Wien, ihr eigenes Gemüse anzupflanzen und zu ernten. Nun wurde die erfolgreiche Ernte gemeinsam mit Familie und Freunden bei einem kulinarischen Erntefest gefeiert.

Junges Gemüse trifft junges Gemüse – so macht lernen Spaß

Mehrmals machten sich die Kinder auf den Weg zu ihren Beeten in die historischen Gärten der Meierei von Kaiserin Elisabeth, um sorgsam Samen und junge Triebe einzupflanzen und ihre Beete liebevoll zu pflegen. Dabei erlebten die Kinder die Natur nicht nur hautnah, sondern lernten von den PädagogInnen der City Farm Schönbrunn viel Wissenswertes über die natürlichen Kreisläufe von Obst und Gemüse. „Es ist schön zu sehen, wie viel Spaß die Kinder beim Gärtnern und Graben in der Erde haben. Der unmittelbare Kontakt mit der Natur ist pädagogisch wertvoll und kann ein Anstoß für die Kinder sein, das selbst gezogene Gemüse auch zu probieren“, ist Mag.a Claudia Ertl-Huemer, Geschäftsfeldleiterin für Kindergärten- und Schulessen bei GOURMET überzeugt.

Man erntet, was man sät – dann wird gefeiert

Beim gemeinsamen Erntefest mit Familie und Freunden wurde das Gemüse, das über den Sommer wachsen und gedeihen konnte, geerntet und im selbst bemalten GOURMET-Erntekisterl für zu Hause eingepackt. Es wurde aber auch gemeinsam gekocht, erforscht, gespielt und gegessen. In der Kinderkochwerkstatt haben die Kinder das erntefrische Gemüse gleich zur gesunden Jause verarbeitet und frische Äpfel zu köstlichem Saft gepresst. Selbstgepflanzten Salat konnten die diplomierten GOURMET City Farmer in kleinen Töpfen mit nach Hause nehmen. Und für Kinder und Eltern gab es eine Verkostung der beliebtesten Kinder-Gemüsegerichte aus der Küche von GOURMET.  

GOURMET: Österreichs Marktführer bei Menü-, Catering- und Gastronomieservices

GOURMET kocht für Kindergärten, Schulen, Unternehmen, Senioreneinrichtungen, den Einzelhandel sowie für Gäste bei Events und führt Top Gastronomiebetriebe. Bei GOURMET werden die Menüpläne für Schulen von ErnährungsexpertInnen auf Basis der österreichischen Ernährungspyramide und der Vorgaben der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung (ÖGE) erstellt. Sie decken den Nährstoffbedarf der Kinder optimal ab und machen sie fit für die Schule. Rund 2.700 Kindergärten und Schulen zählen zu den Kunden. Als erster Anbieter in der Gemeinschaftsverpflegung wurde GOURMET bereits vor 20 Jahren BIO-zertifiziert. Eigene Umweltteams arbeiten konsequent am Umwelt- und Klimaschutz. Tipps zu gesunden Lebensmitteln, Informationen zum Projekt GOURMET City Farmer sowie einen Blick in die GOURMET-Küche finden Sie unter http://blog.gourmet.at.GOURMET ist ein Tochterunternehmen der VIVATIS Holding AG.

Rückfragen & Kontakt:

GOURMET
Martina Baumeister MSc
Ltg. Unternehmenskommunikation/Corporate Marketing
Tel: +43 (0)664 966 45 42
martina.baumeister@gourmet.at

Nina Liftenegger-Röhl MSc
Public Relations Manager, Tel: +43 (0)664 88 111 877
Nina.liftenegger-roehl@gourmet.at
www.gourmet.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOU0001