ERINNERUNG: Morgen, 3. Oktober 2017, 10.00 Uhr, Pressegespräch der UGöD

Die Unabhängigen GewerkschafterInnen in der GöD zu aktuellen gewerkschaftspolitischen Themen rund um die Nationalratswahlen

Wien (OTS) - Die UGÖD - Unabhängige GewerkschafterInnen in der GÖD und in den ausgegliederten Betrieben laden zum Pressegespräch ein.

Zeit: Dienstag 3. Oktober 2017, 10.00 – 11.00 Uhr
Ort: 1010 Teinfaltsraße 7, Parterre (Europasaal)

Thema:
Öffentlicher Dienst, ausgegliederte Betriebe und Nationalratswahlkampf

- Was sagt die GÖD, was meinen die Unabhängigen GewerkschafterInnen zu wirtschafts-, sozialpolitischen Zielen und Steuerplänen der Parteien?

- Was bedeuten diese Pläne für die 380.000 KollegInnen im Bundes- und Landesdienst und in den ausgegliederten Betrieben?

- Warum sind klare Aussagen der GÖD für die Pflichtmitgliedschaft und die laufende Verbesserung der Leistungen der Arbeiterkammern notwendig?

- Gewerkschaftliche Forderungen öffentlich Bediensteter an die kommende Bundesregierung

Rückfragen & Kontakt:

Reinhart Sellner, Vorsitzender der UGöD
mail: reinhart.sellner@gmx.at
Tel.: 0676/343 75 21
Internet: www.ugoed.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AGG0001