Wien-Favoriten: Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Wien (OTS) - Am 27. September 2017 kam es gegen 05.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Bereich der A 23 in Fahrtrichtung Norden. Nach ersten Erhebungen lenkte ein 58-Jähriger sein Sattelzugfahrzeug am mittleren Fahrstreifen. Eine 23-Jährige und ihre Beifahrerin fuhren mit einem PKW am rechten Fahrstreifen. Als der Mann im Bereich der Hanssonkurve einen Fahrstreifenwechsel durchführte kam es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, wobei der PKW vor das Sattelzugfahrzeug gedreht und weitergeschoben wurde. Eine 23- und eine 25-Jährige wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004