WIENWERT platziert erfolgreich EUR 5 Millionen-Unternehmensanleihe

Ich freue mich über diesen weiteren Erfolg und möchte mich bei allen Investoren für das hiermit ausgesprochene Vertrauen in unsere neue Unternehmensstrategie recht herzlich bedanken“.
Stefan Gruze, WIENWERT-CEO

Wien (OTS) - Die „neue“ WIENWERT AG konnte gleich ihre erste Unternehmensanleihe mit einem geplanten Emissionsvolumen von bis zu EUR 5 Millionen erfolgreich vorrangig an österreichische Privatinvestoren vollständig platzieren. Aufgrund der zahlreichen Investorenanfragen hätte die WIENWERT AG schlussendlich sogar mehr als EUR 5 Millionen platzieren können.

Die WIENWERT-Unternehmensanleihe 1-2017 (ISIN AT0000A1W4Q5) hat eine Laufzeit von 3 Jahren und eine Verzinsung von 5,25% p.a., die Einbeziehung in den Dritten Markt (Marktsegment „corporates standard“) der Wiener Börse erfolgte bereits am 11.09.2017. Die Aufnahme in das Marktsegment „corporates prime“, das Emittenten zu einer erhöhten Transparenz insbesondere für Privatanleger verpflichtet, wurde bereits beantragt.

WIENWERT-CEO Stefan Gruze, der selbst eine Nominale von EUR 100.000 der Unternehmensanleihe gezeichnet hat, meint: „Ich freue mich über diesen weiteren Erfolg und möchte mich bei allen Investoren für das hiermit ausgesprochene Vertrauen in unsere neue Unternehmensstrategie recht herzlich bedanken“.

Der Emissionserlös der WIENWERT-Unternehmensanleihe 1-2017 wird vorrangig für neue Grundstücksakquisitionen sowie die generelle Unternehmensfinanzierung verwendet.

WIENWERT errichtet in den nächsten Jahren mehrere Tausend moderne und hochwertig ausgestattete Mietwohnungen mit effizienten Wohnungsgrößen von 30, 45 und 60 m2 nach einem einheitlichen Wohnkonzept namens „WIENWERT PLUS“. Das Konzept beinhaltet eine Grundausstattung auf Eigentumsstandard wie z.B. Fußbodenheizung, Klimaanlage, Sicherheitstüren, Alarmanlage, voll ausgestattete Küchen und Bäder und sogar Einbauschränke. Darüber hinaus wird WIENWERT diese Wohnungen provisionsfrei, kautionsfrei und unbefristet vermieten. Die Nettomieten werden bei unter zehn Euro pro m2 starten, ohne jeglichen Finanzierungsbeitrag.

Rückfragen & Kontakt:

WIENWERT AG
Stefan Gruze, CEO
+43 664 88258800
sg@wienwert.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001