AK-Literaturpreis

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Nach einer mehrjährigen Pause vergibt die Arbeiterkammer Oberösterreich wieder einen Literaturpreis – den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten AK-Literaturpreis. Die prominent besetzte Jury hat aus 133 Einsendungen die fünf besten Texte ausgewählt. Die fünf nominierten Autorinnen und Autoren werden um den Publikumspreis lesen, anschließend werden der große Preis der Jury und der Publikumspreis vergeben.  Wir laden Sie herzlich ein zu Lesung, Publikumsvoting, Preisverleihung und Buchpräsentation am Freitag, 29. September 2017, um 16 Uhr im AK-Bildungshaus Jägermayrhof, Linz, Römerstraße 98.

 

Prämiiert werden unveröffentlichte literarische Texte, die sich kritisch mit Themen der Arbeitswelt und aktuellen gesellschaftlichen Brennpunkten beschäftigen. Wir würden uns freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihres Mediums bei diesem literarischen Event begrüßen zu dürfen.

AK-Literaturpreis

Lesung, Publikumsvoting, Preisverleihung und Buchpräsentation

Datum: 29.09.2017, 16:00 - 18:00 Uhr

Ort: Jägermayrhof
Römerbergstraße 98, 4020 Linz, Österreich

Url: http://ooe.arbeiterkammer.at

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Martina Macher
+43 (0)50/6906-2190
martina.macher@akooe.at
ooe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001