Tom Jelinek neuer CEO Austria

Wien (OTS) - Tom Jelinek (35) ist neuer CEO Austria der adverserve digital advertising services GmbH. Als Chief Operating Officer war Jelinek bereits seit 2015 Mitglied der Geschäftsführung und mit der Verantwortung für das operative Geschäft und der Weiterentwicklung des Angebots betraut. Sein Fokus als COO lag auf dem Aufbau der nötigen Struktur und zugehörigen Prozessen, die adverserve weiteres Wachstum und Internationalisierung ermöglicht haben und dies auch weiterhin tun.

„Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und die damit verbundene Herausforderung. Ich bin überzeugt, dass wir die Erfolgsgeschichte von adverserve weiterschreiben werden“, so Tom Jelinek.

Seine umfassende digitale Erfahrung und sein Know How im Bereich Online Advertising konnte Tom Jelinek während seiner langjährigen Tätigkeit bei Goldbach Media und in den letzten Jahren im Unternehmen sammeln. 

Zeitgleich mit der Neu-Bestellung von Tom Jelinek gibt adverserve eine weitere Veränderung bekannt. Thomas Zant übernimmt die Agenden des CEO der adverserve Holding GmbH und wird sich vor allem auf die strategische Entwicklung des Unternehmens konzentrieren.

„Nachdem wir mit Tom Jelinek einen erfahrenen Branchenexperten im Haus haben, war es für uns die logische Konsequenz, die Stelle des CEO mit ihm zu besetzen. Wir vertrauen vollumfänglich auf seine Kenntnisse und werden zweifelsohne von seinen Erfahrungen profitieren. Ich freue mich, ihn als meinen Nachfolger vorstellen zu können und wünsche ihm viel Erfolg für seine neue Aufgabe“, so Thomas Zant, CEO adverserve Holding GmbH.

Rückfragen & Kontakt:

http://www.adverserve.com/
Pressekontakt:
Gabriela Colic
+43 (0)1 522 7 220
press@adverserve.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011