Wien-Währing: Auffindung von mehr als 1 Kilo Heroin

Wien (OTS) - Am 20. September 2017 gegen 14.30 Uhr gelang es den Ermittlern des Landeskriminalamtes zwei Personen nach einem Suchtgiftdeal im Bereich der Antonigasse festzunehmen. Bei einer Hausdurchsuchung fanden die Beamten Heroin im Ausmaß von über 1 Kilogramm. Ein 20- und 24-Jähriger befinden sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002