Am Samstag, den 23. September 2017 ist der große Tag der Wiener Polizei.

Wien (OTS) - Von 09.30 Uhr bis 18.00 Uhr stehen allen polizeiinteressierten Kindern und Erwachsenen die Tore der Rossauer Kaserne offen.

Nach einer feierlichen Eröffnung können die Gäste einen Blick hinter die Kulissen wagen. Ein bunter Mix an diversen Programmhöhepunkten ist garantiert.
Verschiedenste Abteilungen wie die Landesverkehrsabteilung, die WEGA, die Polizeidiensthundeeinheit, die Fahrradpolizei aber auch unsere Grätzlpolizisten werden mit einem „Gemeinsam.Sicher“ – Stand vor Ort sein und im Gespräch von ihrem abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsalltag berichten.

Frauen und Männer, die Gefallen und Interesse am Polizeiberuf haben, können sich bei unserem Aufnahmestand über die Aufnahmekriterien informieren.
Für die musikalische Begleitung sorgt die Polizeimusik Wien, die vom Radio Wien Chor unterstützt wird.

Für die Kleinen unter uns gibt es ein besonderes Kinderprogramm mit Clowns, Hüpfburg und Kinderschminken. Ganz Mutige können sich auch am Kletterturm der WEGA versuchen. Der Programmablauf ist der Aussendung beigefügt.

Alle Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlichst dazu eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001