FCG-Sensationssieg bei der BR Wahl

FCG-ÖAAB-Fraktion der AK-Wien gratuliert zur souverän gewonnenen BR-Wahl bei der BVA

Wien (OTS) - „Das haben sich die FCG-Kandidaten auch wirklich ehrlich verdient“, sind Thomas Rasch und Fritz Pöltl von der FCG-ÖAAB-Fraktion in der AK-Wien felsenfest überzeugt. Das Team um den Betriebsratsvorsitzenden Florian Kahl und dem Betriebsgruppenobmann Andreas Nidetzky hat 11 der 14 zu vergebenden Mandat für die „Liste 1 FCG…für euch aktiv“ gewinnen können. Mit einem derartig sensationellen Ergebnis hat die FCG-Fraktion Betriebratsgeschichte geschrieben, meint Thomas Rasch. Mit vier Mandaten (plus 2) ist das FCG-Team auch bei den Arbeitern überaus erfolgreich gewesen. Der FSG ist hier heuer gar nicht mehr angetreten. „Ein großartiger Wahlerfolg für eine großartige Arbeit!“ lobt Fritz Pöltl das gesamte Team, dem die BVA-Belegschaft bei einer Wahlbeteiligung von 86,54 % ein derart hohes Vertrauen geschenkt hat.

Rückfragen & Kontakt:

KR Friedrich Pöltl
FCG Landesgeschäftsführer
Johann Böhm Platz 1
1020 Wien
Tel: 01/5344479481
Fax: 01/53444102290

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FCW0001