Wien-Favoriten: Festnahme eines Drogenkuriers

Wien (OTS) - Am 18.09.2017 gegen 23:30 Uhr konnten Beamte des Landeskriminalamts Wien Außenstelle West und Polizisten der Abteilung Fremdenpolizei und Anhaltevollzug einen Drogenkurier im Bereich des Hauptbahnhofs festnehmen. Der 35-Jährige reiste von Amsterdam über Deutschland nach Wien. Der Mann steht unter Verdacht mehrere Kugeln mit Suchtgift geschluckt zu haben. Der Tatverdächtige wurde in die Justizanstalt Josefstadt gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004