Wien-Meidling Festnahme nach erfolgreicher Zielfahndung

Wien (OTS) - Am 18.09.2017 gegen 09:00 Uhr konnten Beamte des Landeskriminalamts Wien (Assistenzbereich Fahndung) im Bereich der Böckhgasse einen 33-Jährigen festnehmen. Der Mann wurde wegen des Verdachts des Einbruchdiebstahls in Kroatien gesucht. Die Tat soll er bereits im Jahr 2013 verübt haben. Der Tatverdächtige wurde in die Justizanstalt Josefstadt gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002