EANS-Adhoc: ATHOS Immobilien AG / Zwischenbericht und erwartetes Betriebsergebnis für 2017

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Gewinnprognose/Halbjahresfinanzbericht 19.09.2017

Linz - Der Zwischenbericht der ATHOS Immobilien AG zum Stichtag 30.06.2017 wurde heute veröffentlicht.

Die Entwicklung der Mieteinnahmen im ersten Halbjahr war erwartungsgemäß stabil. Dies ist auch für das zweite Halbjahr zu erwarten.

Erträge aus dem Verkauf von Büroflächen erhöhen den erwarteten Jahresüberschuss für das Geschäftsjahr 2017 bereits zum Halbjahr um rund 15 %.

Weitere Abverkäufe von Büroeinheiten stehen aus Sicht des Vorstandes vor der Finalisierung. Dadurch sollte der prognostizierte Jahresüberschuss für das Geschäftsjahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 55 - 65 % steigen.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: ATHOS Immobilien AG Waltherstraße 11 A-4020 Linz Telefon: 0732/60 44 77 FAX: 0732/60 44 77-23 Email: office@athos.at WWW: www.athos.at ISIN: AT0000616701 Börsen: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Für Rückfragen steht der Compliance Officer zu Ihrer
Verfügung.

Mag. Rupert Karl Edlmayr
Compliance / Recht

ATHOS Immobilien AG
A-4020 Linz
Waltherstraße 11
Tel: 0732-60 44 77-14
fax: 0732-60 44 77-23
mail: rupert.edlmayr@athos.at www.athos.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001