ÖVP Landstraße ad Zipcar-Stellplätze: Was wären die großen Erfolge ohne die kleinen?

Die Stellplätze des Carsharing-Anbieters Zipcar müssen nach der derzeit provisorischen Lösung auch dauerhaft der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen!

Wien (OTS) - Der Carsharing-Anbieter Zipcar hat im August seine Dienste in Wien eingestellt. Die ÖVP Landstraße fordert, dass die fixen Stellplätze, die für die Leihfahrzeuge reserviert waren – im 3. Bezirk betrifft es 9 Standorte - wieder allen Verkehrsteilnehmern als Parkplätze zu Verfügung stehen. 

"Jetzt gibt es einen ersten Teilerfolg zu vermelden: Die Halte- und Parkverbotsschilder wurden zumindestens einmal provisorisch abgedeckt. Somit sind die Parkplätze für alle nutzbar. Wir fordern aber, dass diese markierten Stellplätze so rasch wie möglich wieder für alle Fahrzeuge zur Verfügung stehen. Wir bleiben dabei, die Parkplätze müssen auch dauerhaft als Parkplätze bestehen bleiben“, meinen ÖVP Klubobmann Georg Keri und sein Bezirksratskollege Ernst Tauschmann.  

Davon betroffen sind neun Standorte in teilweise überparkten Grätzeln, wo jeder wieder gewonnene Parkplatz Abhilfe schafft! Einen entsprechenden Antrag werden die beiden Mandatare in der nächsten Sitzung der Landstraßer Bezirksvertretung am 21. September einbringen: „Hoffentlich findet das eine breite Mehrheit, damit die zuständigen Stellen die notwendigen Arbeiten rasch durchführen können und ehest baldigst wieder mehr Stellplätze für die Bewohnerinnen und Bewohner des 3. Bezirks dauerhaft zu Verfügung stehen“, so Tauschmann und Keri abschließend.

Die derzeitigen Landstraßer Stellplätze des Carsharing Anbieters Zipcar, der mit Anfang August seinen Betrieb eingestellt hat:

- Zaunergasse
- Reisnerstraße
- Landstraßer Hauptstraße/Ecke Sechskrügelgasse
- Invalidenstraße
- Seidlgasse
- Ecke Kundmanngasse / Erdbergstraße
- Ecke Pfefferhofgasse / Radetzkystraße
- Landstraßer Hauptstraße (Wohnpark Rennweg)
- Erdbergstraße (U3 Erdberg)

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
(01) 515 43 - 220, Fax:(01) 515 43 - 9200
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001