Wien-Leopoldstadt: Auffindung von Suchtmittel

Wien (OTS) - Beamte der Bereitschaftseinheit führten am 16. September 2017 am Praterstern Schwerpunktkontrollen durch. Dabei sind sie auf zwei Männer aufmerksam geworden, die sich bei ansichtig werden der Polizisten nervös verhielten. Bei einer Personenkontrolle konnten bei einem 23-Jährigen insgesamt sechs Baggies mit Marihuana, 14 Tabletten und fünf Baggies mit Speed aufgefunden werden. Darüber hinaus hält sich der Mann illegal in Österreich auf. Er wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004