Conviva führt Video-AI-Benachrichtigungen ein - zielgerichtete künstliche Intelligenz für die Übertragung von Videostreams

Foster City, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Conviva (http://www.conviva.com/), das die Art und Weise verbessert, wie OTT-Unternehmen datengesteuerte Intelligenz mit seiner Video-AI-Plattform nutzen, kündigte heute die allgemeine Verfügbarkeit von Video-AI-Benachrichtigungen an. Hierbei handelt es sich um die Benachrichtigungsintelligenz der Plattform, durch die Probleme mit der Servicebereitstellung automatisch erkannt und diagnostiziert werden, wodurch Herausgeber eine durchgängig höhere Erlebnisqualität liefern und gleichzeitig die Betriebskosten besser verwalten können. Im Gegenzug erfahren ihre Zuschauer ein nahtloseres Video-Streaming mit weniger Buffering und Unterbrechungen, ähnlich einer traditionellen Rundfunk-Fernsehübertragung.

Foto -
https://mma.prnewswire.com/media/554541/Video_AI_Alerts_teal.jpg

Heute wenden Herausgeber beachtliche Zeit und Mühe für die Konfiguration und Überwachung manueller Benachrichtigungen auf, um Probleme bei der Servicebereitstellung zu erkennen. Das erfordert oftmals große operative Teams, die - auch wenn sie sehr entscheidend für das Geschäft sind - meistens nicht in der Lage sind, jede mögliche Benachrichtigung zu finden bzw. zu konfigurieren. Darüber hinaus müssen diese Teams wertvolle Stunden damit verbringen, die eigentliche Ursache von jedem einzelnen Problem zu diagnostizieren. Durch unsere Arbeit mit den weltweit größten Herausgebern während der letzten zehn Jahre haben wir die Notwendigkeit einer Lösung erkannt, die sich dieser Schmerzpunkte annimmt, was zu der Entwicklung von Video-AI-Benachrichtigungen geführt hat.

"Die automatische Konfiguration und die diagnostischen Daten der Grundursachenanalyse, die mit jeder Benachrichtigung gesendet werden, haben sich für HBO GO und HBO NOW als unglaublich effektiv erwiesen", so Vikrant Kelkar, Site Reliability Lead bei HBO. "In einem Fall wurde ein Stream falsch konfiguriert und hätte nicht jede Benachrichtigung die vollständige Stream-URL enthalten, wären wir nicht in der Lage gewesen, die Ursache des Problems zu finden oder zu diagnostizieren. Dank Convivas Video-AI-Benachrichtigungen können wir das Problem direkt im Keim ersticken."

Video-AI-Benachrichtigungen werden durch die künstlichen Intelligenzmodelle zur Erkennung und Diagnose der Video-AI-Plattform umgesetzt. Diese Modelle nutzen Convivas Video-Graph, der durch die Analysen von Milliarden von Videostreams erstellt wird, die von über 2,5 Milliarden einzigartigen Sensoren gemeldet werden, die in die Videoplayer im gesamten Herausgebernetzwerk von Conviva eingebettet sind. Dieser Graph erfasst die Beziehungen zwischen Entitäten innerhalb eines Content-Katalogs von einem Herausgeber und der Infrastruktur, die genutzt wird, um diesen zu übertragen - sehr ähnlich eines Sozial-Graphs, der die Verbindungen zwischen mehreren Personen und ihren Interessen festhält. Dieser Graph ermöglicht die Intelligenz hinter der Echtzeit-Diagnose von Grundursachen der Video-AI-Benachrichtigungen.

"Die Technologie hinter unseren Video-AI-Benachrichtigungen lernt durch Convivas Echtzeit-Daten, die direkt von der Videoquelle im Player mit unseren Sensoren kommen, kontinuierlich dazu und wird entsprechend verfeinert", so Dr. Hui Zhang, Mitgründer und CEO von Conviva. "Dies ermöglicht unbegrenzte Kapazität, um neue Anomalien zu finden und die Genauigkeit und Zuverlässigkeit bei der operativen und strategischen Entscheidungsfindung für Herausgeber von Videostreams zu erhöhen."

Video-AI-Benachrichtigungen vergleichen kontinuierlich die Erlebnisqualität (Quality of Experience, QoE) und Bindungsmetriken mit aktuellen Normen und erkennen unmittelbar Anomalien. Diese Benachrichtigungen setzen Herausgeber über das Problem, die Grundursache und eine mögliche Lösung in Kenntnis, was die Behebungszeit verkürzt. Dadurch ist es nicht länger nötig, basierend auf statischen Schwellenwerten Filter einzurichten und Benachrichtigungen zu konfigurieren, was die Unterbrechungen beim Video-Streaming sowie die Unzufriedenheit der Zuschauer reduziert -das ist mit manuellen Benachrichtigungen nicht möglich. Die Video-AI-Plattform gestattet diesen hochkompetenten operativen Teams, sich auf höhere Geschäftsziele zu konzentrieren.

Video-AI-Benachrichtigungen sind nun für alle Gold- und Platin-Kunden von Conviva im Rahmen von Experience Insights einsatzbereit.

Informationen zu Conviva

Conviva zaubert die denkbar fesselndsten Fernseherlebnisse auf jeden mit dem Internet verbundenen Bildschirm, indem verbessert wird, wie OTT-Unternehmen datengesteuerte Intelligenz nutzen. Seit Jahren nutzen HBO, Sky, Turner und ähnliche Unternehmen die Conviva-Plattform, um wichtige Entdeckungen, Erkenntnisse und Informationen zu den bildschirmbezogenen Fernseherlebnissen von Verbrauchern zu erhalten, sodass sie diese Metriken mit wichtigen Geschäftsergebnissen in Verbindung setzen können. Das ermöglicht Kunden nicht nur die Kundenbindung und den Kundenzuwachs zu maximieren, sondern auch Content- und Fernseh-Trends zu verstehen, sodass sie personalisiertere Fernseherlebnisse liefern können. Wir machen Zuschauerbindung zu einem datengesteuerten Erfolg basierend auf der umsetzbaren Analytik der Erlebnisqualität (Quality of Experience, QoE). Conviva ist ein Privatunternehmen mit Hauptsitz in Silicon Valley, Kalifornien, und verfügt über Büros in New York und London. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen www.conviva.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/525060/Conviva_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Lindsey O'Shea
Director
Corporate Marketing
pr@conviva.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0016