ÖAMTC: Sperren wegen Straßenfesten in Wien

15. und 16. Bezirk betroffen

Wien (OTS) - Der Ottakringer Kirtag (15.-17.9.2017) und das Straßenfest in der Reindorfgasse (15.-16.9.2017) werden laut ÖAMTC zu Verzögerungen für Autofahrer führen.

So ist die Reindorfgasse von 7-24 Uhr im gesamten Verlauf zwischen Mariahilfer Straße und Sechshauser Straße gesperrt. Kurze Verzögerungen sind zeitweise auf der Sechshauser Straße bzw. Linke Wienzeile einzuplanen.

Die Ottakringer Straße ist wegen eines Kirtags bereits ab Mittwoch, den 13.09.2017, von 8 Uhr durchgehend bis Montag, den 18.09.2017, 24 Uhr zwischen Weinheimergasse und Sandleitengasse nicht befahrbar.

Laut ÖAMTC müssen Wiens Autofahrer auf der Maroltingergasse in beiden Richtungen mit Verzögerungen rechnen.

Service: http://www.oeamtc.at/wien

(Schluss)
Gilles Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Kommunikation Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0002