Wien-Brigittenau/Wien-Döbling: Zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen

Wien (OTS) - Am 07.09.2017 gegen 13:00 Uhr konnten Polizisten in Zivil der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) im Zuge einer Observation zwei Männer (37,24) bei einem Einbruch im 19. Wiener Gemeindebezirk beobachten. Ein 37-jähriger Tatverdächtiger konnte im Bereich der Klosterneuburger Straße und ein 24-jähriger Tatverdächtiger in der Heiligenstädter Straße festgenommen werden. Bei der Festnahme und der darauffolgenden Durchsuchung konnten Diebesgut und Einbruchswerkzeug aufgefunden und sichergestellt werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003