Zweitägiges Symposium zu "Image des Sports in Österreich"

Wien (OTS) - Am 18. und 19. September 2017 findet im "Haus des Sports", Prinz-Eugen Straße 12, 1040 Wien, zum Thema "Image des Sports in Österreich" ein internationales Symposium, veranstaltet von der Universität Wien und des Hauses der Geschichte, statt. WissenschaftlerInnen aus Österreich und dem Ausland ergründen in 21 Vorträgen die Geschichte des Sports und der Bewegungskulturen in Österreich. Das Image des österreichischen Sports ist zentrales Thema des Symposiums und Ausgangspunkt theoriegeleiteter Auseinandersetzung.
Die Teilnahme ist frei und kostenlos. Um Anmeldung bis 9. September wird gebeten: sportbilder@univie.ac.at.

Programm
http://www.univie.ac.at/zeitgeschichte/cms/uploads/Programm_Sport-Kon
ferenz.pdf

Rückfragen & Kontakt:

Ao. Univ.-Prof. Rudolf Müllner
Mail: rudolf.muellner@univie.ac.at
Telefon: +43-1-4277-48830
Fax: +43 1 4277 848830
Institut für Sportwissenschaft, Auf der Schmelz 6a (USZ II), 1150 Wien

Mag.ª Michaela Zach, MA
Haus der Geschichte Österreich
Mail: michaela.zach@onb.ac.at
Tel. +43 1 53410 - 815
www.hdgoe.at (Projektwebsite)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASK0001