AVISO, morgen: 10 Uhr - „Leistbare Mieten zählen mehr als eure Profite!

Maklerprovision, Leerstandsabgabe, Mietverträge, Mietzinsobergrenze - hunderte Post-its für einen fairen Wohnungsmarkt und leistbares Wohnen

Wien (OTS) - „Am aktuellen Wohnungsmarkt wird der Konflikt zwischen den Profitinteressen der HausbesitzerInnen und den tausenden Wohnungssuchenden offensichtlich“, so Julia Herr, Vorsitzende der Sozialistischen Jugend Österreich und NR-Kandidatin. Wie der Wohnungsmarkt daher gerechter gestaltet werden muss, erklärt Julia Herr am Mittwoch im Gespräch am Urban-Loritz-Platz. Ein Wohnzimmer und hunderte Post-its sind außerdem Startschuss für Aktionen, wie sie in den kommenden Wochen in ganz Österreich stattfinden werden.


MedienvertreterInnen sind herzlich willkommen!

Wann? 10:00, 6. September 2017
Wo? Urban-Loritz-Platz, 1070 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Sozialistische Jugend Österreich
Roland Plachy
SJ-Pressesprecher
+43 664 / 450 12 58
office@sjoe.at
www.sjoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SJO0001