ORF SPORT + mit US Open 2017, Judo-WM Budapest 2017 und Racketlon-EM Wien 2017

Auch am 2. und 3. September: Champions-Hockey-League-Spiel Vienna Capitals – Neman Grodno und die FIA WEC 6 Stunden von Mexiko 2017

Wien (OTS) - Programmhighlights am Samstag, dem 2. September 2017, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von der Judo-WM Budapest 2017 um 16.00 Uhr, von den US Open 2017 (Übertragungszeit wird kurzfristig festgelegt) und vom Champions-Hockey-League-Spiel Vienna Capitals – Neman Grodno um 19.25 Uhr, die Höhepunkte der US Open 2017 um 8.00 Uhr und von der Judo-WM Budapest 2017 um 22.00 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 10.00 Uhr, das Behindertensportmagazin „Ohne Grenzen“ um 10.30 Uhr, das „Funsport“-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 18.40 Uhr und das „UCI Mountainbike Magazin“ (Downhill Val di Sole) um 19.00 Uhr.

Die Live-Übertragungen von der Racketlon-EM Wien 2017 um 14.00 Uhr, von den US Open 2017 (Übertragungszeit wird kurzfristig festgelegt) und von den FIA WEC 6 Stunden von Mexiko 2017 um 18.50 Uhr, die Höhepunkte der US Open 2017 um 8.00 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 10.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 10.30 Uhr und das „Funsport“-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 18.00 Uhr sind die Programmhighlights am Sonntag, dem 3. September.

Vom 28. August bis 10. September gehen die US Open, das vierte Grand-Slam-Turnier des Jahres, in New York über die Bühne. ORF SPORT + überträgt jeden Tag das Spitzenspiel live. Die Spiele werden jeweils bis spätestens 9.00 Uhr am Tag der Übertragung ausgewählt. Die Finalspiele der Frauen und der Herren sind am 9. und 10. September um 22.00 Uhr ebenfalls live in ORF SPORT + zu sehen. Am darauffolgenden Tag sind jeweils von 8.00 bis 10.00 Uhr die Highlights des Vortags im Programm.
Kommentator am Samstag ist Oliver Polzer, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Jürgen Melzer. Am Sonntag kommentieren Oliver Polzer bzw. Martin Unger mit Clemens Trimmel.

Die Judo-Weltmeisterschaft Budapest 2017 steht vom 28. August bis 2. September täglich live auf dem Programm von ORF SPORT +. Kommentator ist Dieter Helbig, an seiner Seite als Kokommentatorin fungiert Hilde Drexler.

Am vierten Spieltag der Champions Hockey League treffen in der Gruppe C die Vienna Capitals und Neman Grodno aus Weißrussland aufeinander. Österreich ist in der Champions Hockey League mit drei Mannschaften vertreten: Mit EC Salzburg in der Gruppe A, den Vienna Capitals in der Gruppe C und dem KAC in der Gruppe H. ORF SPORT + überträgt aus jedem Spieltag ein Match eines österreichischen Klubs live. Kommentator ist Michael Berger.

Die 2. FIR European Racketlon Championships sind der größte Event in der Geschichte des Racketlon-Sports. Ausgetragen von der Racketlon Federation Austria werden erstmals die Europameisterschaften im Schlägervierkampf aus Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis aller Alters- und Leistungsklassen.
Kommentator ist Oliver Polzer, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Alexander Krenn.

Das fünfte von neun Rennen der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft findet am 3. September in Mexiko statt. Kommentator ist Philipp Maschl.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 1. September, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0004