ORF SPORT + mit den Live-Übertragungen von den DTM-Rennen Zandvoort 2017

Am 19. und 20. August im Sport-Spartenkanal des ORF / Feature „Ein Trainingstag mit Dominic Thiem“ am 19. August

Wien (OTS) - Programmhighlights am Samstag, dem 19. August 2017, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung vom 1. DTM-Rennen Zandvoort 2017 um 14.30 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 8.00, 9.00 und 10.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr, die Höhepunkte vom Europa-League-Play off-Spiel Cashpoint SCR Altach – Maccabi Tel Aviv um 19.00 Uhr, vom UEFA-Champions-League-Play-off-Hinspiel TSG Hoffenheim 1899 – Liverpool um 20.30 Uhr und von den Nascar Europe-Rennen Venray 2017 um 22.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und das Feature „Ein Trainingstag mit Dominic Thiem“ um 20.15 Uhr.

Die Live-Übertragung vom zweiten DTM-Rennen Zandvoort 2017 um 15.00 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 8.00, 9.00 und 10.00 Uhr, das Behindertensportmagazin „Ohne Grenzen“ um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr, die Höhepunkte vom Grand Slam in den Standardtänzen Hongkong 2017 um 19.00 Uhr und von den DTM-Rennen Zandvoort 2017 um 21.00 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und die Dokumentation „70 Jahre Turnen in Österreich“ um 20.15 Uhr sind die Programmhighlights am Sonntag, dem 20. August.

Sechste Station der DTM 2017 ist vom 18. bis 20. August Zandvoort in den Niederlanden. Die Strecke bietet Hochgeschwindigkeitspassagen, aber auch jede Menge langsame, tückische Abschnitte. Sie ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes. Hier steuern die DTM-Piloten zwischen Dünen von Bucht zu Bucht – fast alle Kurven der niederländischen Strecke tragen diesen Begriff im Namen. Mehr als passend, liegt der Circuit Park doch nur einen Steinwurf von der Nordsee entfernt. Für Fans und Fahrer bedeutet dies: echtes Strandfeeling, gepaart mit spektakulärer Rennaction. Während der 4,307 Kilometer lange Kurs Material und Fahrern alles abverlangt, können die Zuschauer das turbulente Treiben entspannt von ihren Rängen in den Dünen verfolgen.
Kommentator ist Dieter Derdak.

ORF SPORT + hat für das Feature „Ein Trainingstag mit Dominic Thiem“ Österreichs Tennisstar einen Tag lang begleitet. Dominic Thiem bereitet sich in der Südstadt mit seinem Erfolgstrainer Günter Bresnik auf den schnellen Belag bei den US-Open vor.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 18. August, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003