Philips Austria @ Europäisches Forum Alpbach 2017

Internationaler Anbieter von Gesundheitstechnologie erstmals Hauptpartner der Gesundheitsgespräche

Ich sehe in Österreich viele gute Möglichkeiten für Innovationen im Gesundheitssystem. Das Forum Alpbach ist für uns die Plattform diese Ansätze zu diskutieren und zu entwickeln. Mit einer Vielzahl an Aktivitäten wollen wir einen Rahmen dafür bieten.
Robert Körbler, CEO Philips Austria GmbH

Wien (OTS) - Als Hauptpartner der Gesundheitsgespräche bietet Philips Austria von 20. bis 23.8. mit dem Philips Innovation Lab einen Raum für Inspiration, Diskussion und Gespräche zum Thema „Gesundheit der Zukunft“.

„Ich sehe in Österreich viele gute Möglichkeiten für Innovationen im Gesundheitssystem. Das Forum Alpbach ist für uns die Plattform diese Ansätze zu diskutieren und zu entwickeln. Mit einer Vielzahl an Aktivitäten wollen wir einen Rahmen dafür bieten.“, freut sich Robert Körbler, CEO Philips Austria GmbH auf die Gesundheitsgespräche.

Philips schafft mit dem „Philips Innovation Lab“ heuer einen besonderen Ort für Begegnungen, Dialog und Diskussionen. Der gegenseitige Austausch von Erfahrung und Wissen soll eine internationale Vernetzung und ein verstärktes Kooperationspotenzial bewirken. Mit hochkarätigen Speakern aus verschiedenen Bereichen der Gesundheitsbranche wird in Diskussionen und Partnersessions der Dialog zwischen den verschiedenen Stakeholdern am Gesundheitsmarkt gefördert.

Programm für Teilnehmer des Forum Alpbachs:

Sonntag, 20.08.2017:

Philips Abendempfang: Offizieller Empfang der Alpbacher Gesundheitsgespräche
Robert Körbler, CEO Philips Austria lädt zum offiziellen Empfang zum Start der Gesundheitsgespräche
Ab 20 Uhr, Romantikhotel Böglerhof, Alpbach | Nur nach Anmeldung

Montag, 21.08.2017:

Eröffnung Philips Innovation Lab: Durch Robert Körbler, CEO Philips Austria GmbH
10.30–11.00 Uhr, Philips Innovation Lab (Liechtensteinsaal, Congress Center)

Philips Coffee Break: Impulsvortrag zum Thema „Ess-Medizin“ von Prof. Dr. Florian Überall, Medizinische Universität Innsbruck
13.00–14.00 Uhr, Philips Innovation Lab

Dienstag, 22.08.2017:

Philips Pressegespräch: „Leistungskraft der Gesundheitssysteme in Österreich – ein Regionalvergleich“ Gesundheitsökonomin MMag. Hofmarcher-Holzhacker stellt die Studienerkenntnisse zu Unterschieden im österreichischen Gesundheitssystem vor und steht im Anschluss für Fragen zur Verfügung.
8.00 – 9.00 Uhr, Philips Innovation Lab | Anmeldung bei: silvana.kegele@ikp.at

Philips Partner Session: „Lebensqualität durch ein vernetztes Gesundheitssystem“ Was bedeutet „Seamless Care“ für die Lebensqualität von Patienten? Was sind Vorteile und Risiken?
14.00 -15.30 Uhr, Philips Innovation Lab

Mittwoch, 23.08.2017:

Philips Health Brunch: Keynote zum Thema „SciencEconomics“ von Prof. Dr. Florian Überall, Medizinische Universität Innsbruck. Start your day fresh with a healthy breakfast!
8.00 – 9.00 Uhr, Philips Innovation Lab

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesundheitstechnologie. Ziel des Unternehmens mit Hauptsitz in den Niederlanden ist es, die Gesundheit der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Gesundheitskontinuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege. Die Entwicklungsgrundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschrittliche Technologien sowie ein tiefgreifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bildgestützter Therapie, Patientenmonitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesundheitsprodukten für Verbraucher und in der häuslichen Pflege. Philips beschäftigt etwa 71.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte mit seinem Gesundheitstechnologie-Portfolio in 2016 einen Umsatz von 17,4 Milliarden Euro. Mehr über Philips im Internet: www.philips.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anton Kühnelt-Leddihn
Head of Brand, Communications & Marketing
+436648131213
anton@kuehnelt-leddihn.at
www.philips.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PHI0001