Handel mit Heroin: Drei Tatverdächtige festgenommen und Heroin sichergestellt

Wien (OTS) - Am 14.08.2017 observierten Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkrimina-lität (EGS) die Übergabe von Heroin seitens eines 27-jährigen Zwischenhändlers an zwei männliche Drogenverkäufer (31, 32). Die Übergabe des Heroins erfolgte in einer Wohnung in Wien-Landstraße. Die beiden Straßenverkäufer wurden angehalten und festgenommen. Die Festnahme des 27-Jährigen musste durch die Abgabe eines Schreckschusses erzwungen wer-den, da er versuchte, vor den Beamten zu flüchten. In der Wohnung des 27-Jährigen sowie bei den vorhergehenden Festnahmen wurden insgesamt mehr als ein halbes Kilogramm Heroin und 10.725 Euro Bargeld sichergestellt. Alle Beteiligten befinden sich in Haft. Bei der Amts-handlung wurden darüber hinaus 13 Abnehmer zur Anzeige gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Harald SÖRÖS
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001