TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel: "Im Zustand der Dauer-Aufregung", von Floo Weißmann, Ausgabe vom 13. August 2017

Trump hat Themen in den Hintergrund gedrängt, die seine Präsidentschaft belasten.

Innsbruck (OTS) - Selbst aus dem Urlaub liefert US-Präsident Donald Trump permanent Schlagzeilen. Nach den jüngsten Krisen samt Umfragetief gibt er jetzt den Verteidiger Amerikas.

Seit zehn Tagen urlaubt US-Präsident Donald Trump schon auf seinem Landsitz in Bedminster, New Jersey. Trotzdem dominierte er mit Drohungen gegen Nordkorea und Venezuela die Schlagzeilen der vergangenen Woche. Ein paar spontane Sätze vor Journalisten und ein paar Tweets genügten ihm, um rund um den Globus Freund und Feind in Aufruhr zu versetzen.
Zugleich drängte er damit andere Themen in den Hintergrund, die seine Präsidentschaft belasten. Vor lauter Kriegsgeheul ging beispielsweise beinahe unter, dass das FBI in der Russland-Affäre eine Wohnung seines früheren Wahlkampfmanagers Paul Manafort durchsucht hat. Oder dass das Geld in seinem frisch eingeweihten Washingtoner Hotel noch stärker sprudelt als erwartet, was den Verdacht der unerlaubten Geschenkannahme weiter nährt. Von den Grabenkämpfen im Weißen Haus und sinkenden Umfragewerten war zuletzt auch keine Rede mehr. Stattdessen versorgt Trump seine Anhänger und Verbündeten mit einem äußeren Feind und präsentiert sich in markigen Worten als Verteidiger Amerikas.
Es ist nicht klar, wie weit der US-Präsident diese Ablenkung gezielt inszeniert und wie weit sie eine quasi natürliche Folge seines Charakters ist. In jedem Fall allerdings illustriert die vergangene Woche einen Faktor von Trumps Aufstieg: Mit immer neuen Dramen hält er sich im Zentrum der Debatte und entzieht allen anderen Akteuren und Themen den Sauerstoff. Auch deshalb hält ihn seine Klientel für eine starke Führungspersönlichkeit. Dass er sachpolitisch wenig zu bieten hat und mehr Probleme schafft, als löst, geht im Zustand der permanenten Aufgeregtheit unter.

Rückfragen & Kontakt:

Tiroler Tageszeitung
0512 5354 5101
chefredaktion@tt.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PTT0002