Wien-Leopoldstadt: Festnahme nach zwei Einbruchsdiebstählen

Wien (OTS) - Am 12.08.2017 um 00:30 Uhr konnten Polizisten des Stadtpolizeikommandos Brigittenau einen 20-jährigen Mann, nachdem er im Bereich des Volkertplatz einen Postkasten und eine Blechkasse eines Spielgerätes aufgebrochen hatte, festnehmen. Der Tatverdächtige war alkoholisiert und wurde bei der Tatausführung auch von einem Zeugen beobachtet. Es wurde eruiert, dass der 20-Jährige auch die Abdeckung einer Stoßstange, eines geparkten Pkw, demontiert hatte. Polizisten stellten bei der Durchsuchung der Kleidung Suchtgift sicher.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004