Einladung zur Volkshilfe-PK: Sei eine starke Stimme!

Kampagnenpräsentation im Wiener Museumsquartier

Wien (OTS) - Viele Menschen in Österreich erleben soziale Ausgrenzung und einen Mangel an Solidarität in ihrem Alltag. In ihrer neuen Kampagne erzählt die Volkshilfe die Geschichte von drei außergewöhnlichen Menschen, die sich selbst ermächtigt haben und für andere aktiv geworden sind und fordert die Menschen auf, auch selbst zu einer starken Stimme für soziale Gerechtigkeit zu werden. 

Volkshilfe Österreich Direktor Erich Fenninger präsentiert gemeinsame mit den drei ProtagonistInnen die neue Kampagne, die von der amerikanischen Street Art Künstlerin Jessica Sabogal gestaltet wurde. Von ihr stammen die spektakulären Womans-March Sujets „We the people“ zur Amtseinführung von Donald Trump.

Foto-/Drehtermin vor mobiler Plakatwand: Start der neuen Kampagne „Sei eine starke Stimme“

Die Kampagne wurde gemeinsam mit 360° CONTENTLY, Mario Krendl entwickelt. Die Volkshilfe Österreich dankt den HauptsponsorInnen T-Mobile, Wiener Städtische Versicherungsverein und Bank Austria.

Datum: 11.08.2017, 10:00 Uhr

Ort: Museumsquartier , Haupthof
Museumsplatz 1, 1070 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Volkshilfe Österreich
Melanie Rami, MA
Pressesprecherin
+43 (0) 676 83 402 228
melanie.rami@volkshilfe.at
www.volkshilfe.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VHO0001