Bis zu 1,350 Millionen sahen Österreich – Dänemark; Rückkehr der EM-Heldinnen live in ORF eins

Heute, am 4. August, mit PK um 15.00 Uhr und Empfang am Rathausplatz um 19.00 Uhr, Doku „Ein Sommertraum“ am 5. August um 20.15 Uhr in ORF eins

Wien (OTS) - Auch wenn der Einzug ins EM-Finale letztlich nicht gelang, Österreichs Fußball-Damen kehren heute, am Freitag, dem 4. August 2017, als Halbfinal-Heldinnen zurück. Bis zu 1,350 Millionen waren beim Elfmeterschießen via ORF eins live dabei. Durchschnittlich sahen 1,192 Millionen das Elferschießen bei 46 Prozent Marktanteil (bzw. 51 Prozent MA in den jungen Zielgruppen).
Die zweite Halbzeit kam in der jungen Zielgruppe (12–29) sogar auf einen Marktanteil von 66 Prozent. Nicht weniger als 3,824 Millionen (weitester Seherkreis) waren insgesamt bei den Österreich-Spielen der UEFA-Frauenfußball-EM 2017 in ORF eins dabei (inkl. Vorberichte, Analysen usw.). Das sind 51 Prozent der österreichischen TV-Bevölkerung ab 12 Jahren.

Programmdirektorin Mag. Kathrin Zechner: „Wenn die Entscheidung, die erstmalige EM-Teilnahme der österreichischen Fußball-Damen im ORF Fernsehen in der Primetime zu bringen, durch die fulminanten Leistungen hochprofessioneller Könnerinnen belohnt wird, ziehen wir unseren Hut vor dem ganzen Team: ‚Chapeau und Bravo!‘ Euphorie für und Stolz auf Kämpferinnen der Extraklasse haben das Fernsehpublikum mitgerissen – und auch die Leistung des schlanken ORF-Profi-Sport-Teams belohnt. Ganz im Sinne von: ORF – Wir für Sie. Und jetzt wollen wir unsere Damen feiern!“

TV-Sportchef Hans Peter Trost: „Dank an das Frauenfußball-Nationalteam für diese sportliche Leistung, Dank an den ÖFB für die tolle Kooperation und an meine Redaktion für die hervorragende Arbeit. Damit ist bei uns der Anpfiff erfolgt, Frauenfußball weiterhin intensiv zu begleiten.“

Damit aber noch nicht genug mit dem Team der Stunde: ORF eins überträgt heute um 15.00 und um 19.00 Uhr die wichtigsten Stationen der Rückkehr von Zinsberger, Schnaderbeck und Co live.

Am Samstag, dem 5. August, erzählt um 20.15 Uhr in ORF eins die Dokumentation „Ein Sommertraum – die Erfolgsgeschichte des Österreichischen Frauenfußball-Teams“ noch einmal eines der größten heimischen Sportwunder der jüngeren Geschichte.

Der Fahrplan in ORF eins am 4. August

15.00 Uhr
Pressekonferenz des Österreichischen Frauenfußball-Teams – live vom Flughafen Schwechat
Moderator: Roland Hönig
Danach geht es ab 15.30 Uhr mit der Beachvolleyball-EM und u. a. dem Austro-Team Doppler/Horst sportlich und live weiter.

19.00 Uhr
Empfang des Österreichischen Frauenfußball-Teams – live vom Wiener Rathausplatz
Moderator: Roland Hönig

ORF-TVthek und sport.ORF.at zeigen die Spiele als Live-Stream und stellen auch Highlights als Video-on-Demand bereit.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + und 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001