Verkehrsinformation der LPD Wien zum Bundesligaspiel SK Rapid Wien – FK Austria Wien am 06.08.2017

Wien (OTS) - Am 06. August 2017 findet im Allianz Stadion (Wien Penzing, Gerhard Hannapi Platz 1) das Bundesligaspiel zwischen dem SK Rapid Wien und dem FK Austria Wien statt. Rund um das Allianz Stadion werden bei der An- und Abfahrt massive Verkehrsbehinderungen erwartet. In der Zeit vor und nach dem Spiel wird es auch auf Grund der derzeitigen Großbaustellen zu Verkehrssperren im Bereich der Linzer Straße (Baumgartner Spitz bis Deutschordenstraße) und der Keißlergasse (Bergmillergasse bis Bahnhof Hütteldorf) kommen. Aufgrund der sehr begrenzten Parkmöglichkeiten werden alle Fans ersucht, zeitgerecht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Stadion zu kommen.
Für die von der Autobahn A1 kommenden Fahrzeuglenker wird empfohlen, bereits beim Knoten Steinhäusl über die Außenringautobahn A 21 großräumig auszuweichen oder unumgängliche Fahrten zu anderen Zeiten zu planen.
Achtung: Ursprünglich geplanter Spielbeginn: 16.30 Uhr. Sollte die österreichische Frauen Nationalmannschaft ins Finale der Europameisterschaft einziehen, ist Spielbeginn des Wiener Derbys um 20.15 Uhr.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005