Bauarbeiten für Ortsdurchfahrt Inprugg abgeschlossen

Fertigstellung mit Landesrat Wilfing

St. Pölten (OTS/NLK) - Im Beisein von Landesrat Karl Wilfing wurden am vergangenen Freitag die Bauarbeiten für die Ortsdurchfahrt Inprugg im Zuge der Landesstraße L 2273 im Gemeindegebiet von Neulengbach abgeschlossen.

Bedingt durch Einbautenverlegungen und damit verbundene Grabungen hatte die Fahrbahn der Landesstraße L 2273 hier nicht mehr den modernen Verkehrserfordernissen entsprochen, zudem gab es im Ortsgebiet von Inprugg keine zusammenhängenden Gehwege und keine geordneten Abstellflächen. Aus diesen Gründen haben sich der NÖ Straßendienst und die Stadtgemeinde Neulengbach dazu entschlossen, die Ortsdurchfahrt von Inprugg im Zuge der Landesstraße L 2273 verkehrssicher auszubauen und neu zu gestalten.

Ab Mai wurde dafür im gesamten Verlauf der Landesstraße L 2273 auf einer Länge von rund 570 Metern die gesamte schadhafte Straßenkonstruktion erneuert und eine neue bituminöse Deckschichte aufgebracht. Die Fahrbahn der Landesstraße L 2273 wurde entsprechend dem heutigen Verkehrsstandard und örtlichen Verhältnissen mit einer Breite von 5,0 Metern ausgeführt, der Gehsteig wurde auf einer Gesamtfläche von 300 Quadratmetern neu errichtet. Zusätzliche Abstellflächen bieten jetzt auf 250 Quadratmetern mehr Platz für den ruhenden Verkehr; auch die Bushaltestellen wurden dem derzeitigen Stand der Technik angepasst.

Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 110.000 Euro, wovon ca. 60.000 Euro auf das Land Niederösterreich und etwa 50.000 Euro auf die Stadtgemeinde Neulengbach entfallen. Durchgeführt wurden die Arbeiten von der Straßenmeisterei Neulengbach in Zusammenarbeit mit Baufirmen der Region.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, Gruppe Straße -Bürgerinformation unter 0676/812-60144, Gertraud Mühlbachler, e-mail gertraud.muehlbachler@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0007