„Thema spezial“ am 31. Juli: „Königliche Liebe – 70 Jahre Queen Elizabeth II. und Prinz Philip“ um 21.05 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Unter dem Titel „Königliche Liebe: 70 Jahre Queen Elizabeth II. und Prinz Philip“ zeichnet ORF-Adelsexpertin Lisbeth Bischoff in einem „Thema spezial“ am Montag, dem 31. Juli 2017, um 21.05 Uhr in ORF 2 die Geschichte einer Ehe in stürmischen Zeiten nach. Zu sehen sind in der neuen Dokumentation u. a. auch Bilder des königlichen Besuches aus dem Jahr 1969 in Österreich.

Als Elizabeth Alexandra Mary am 21. April 1926 in London geboren wird, ahnt noch niemand, dass sie knapp 90 Jahre später die längst regierende Monarchin der britischen Geschichte sein wird.

1947 heiratet die spätere Königin von England den ersten Mann, in den sie sich verliebt: Philip von Griechenland. Es ist eine Ehe, die unruhige Zeiten übersteht und die 2017 ihr 70-jähriges Bestehen feiert. „Die wichtigste Erfahrung, die wir gemacht haben, ist die, dass Toleranz der entscheidende Bestandteil jeder glücklichen Ehe ist“, erzählt Ehemann Philip.

Und Toleranz kann die Queen damals tatsächlich brauchen, gilt ihr Mann doch – so das Flüsterthema am Hofe – nicht gerade als Kostverächter, wenn es um Frauen geht. Loyalität zählt für die Königin aber mehr als eheliche Treue und ihre innerliche Festigkeit können selbst die schwersten Schicksalsschläge nicht erschüttern. Auch dann nicht, als Diana, Ex-Frau ihres ältesten Sohnes Charles, 1997 bei einem Autounfall stirbt und das Königshaus lange schweigt, während das gesamte Land trauert.

Wenige Tage vor Dianas 20. Todestag am 31. August steht am Samstag, dem 26. August, der gesamte Hauptabend von ORF 2 im Zeichen der britischen Prinzessin – u. a. mit Lisbeth Bischoffs neuer Doku „Diana – Forever and Ever“ und der ORF-Premiere des britischen Spielfilms „Diana“ mit Naomi Watts in der Titelrolle.

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002