Hollywood Megaplex bringt 4DX erstmals nach Österreich

Am Kinostandort Wien Gasometer erleben Besucher ab Anfang August Kino-Blockbuster im neuen 4DX hautnah mit allen Sinnen

Wien (OTS) - Darauf haben die heimischen Kinofans gewartet: Hollywood Megaplex bringt mit 4DX endlich die führende Kinotechnologie für Blockbuster in 4D nach Wien. Weltweit ist diese neue Technologie bisher in 47 Ländern zu erleben. Geschäftsführer Mario Hueber ist begeistert: „Wir sind sehr stolz, dass wir mit 4DX einen starken Partner nach Österreich holen, um unseren Kunden zukünftig Kinoerlebnis mit allen Sinnen bieten zu können. Wir sind schon sehr auf die Eindrücke der Fans gespannt und freuen uns auf den Start in Wien.“

Alle Sinne für das perfekte Kinoerlebnis – Das ist 4DX

Der 4DX-Kinosaal im Hollywood Megaplex Wien Gasometer bietet 144 Sitzplätze, die mit speziellen Kinostühlen und perfekten High-Tech-Geräten ausgestattet sind. So verfügen die 4DX-Kinostühle über einen Servomotor, der präzise Bewegungen passend zur Handlung auf der Leinwand nachahmt und den Besucher durch Heben, Kippen, Neigen, Rütteln oder Vibrieren direkt in das Filmgeschehen einbindet. Zusätzlich erlauben spezielle Umwelteinflüsse wie Wind, Wasser, Nebel, Rauch und sogar Blitze realistische Action-Atmosphäre. Alle Sinne werden angesprochen, wenn gewaltige Explosionen, bedrohliche Stürme, aufkommende Nebelschwaden oder sanfte Sommerbrisen hautnah zu spüren sind. Für ruhigere Momente steigt der Duft von Rosen oder frischem Kaffee in die Nase des Besuchers.

Im Hintergrund sorgt das professionelle Team der 4DX-Profis in Los Angeles, Peking und Seoul dafür, dass die 4D-Effekte perfekt auf die Filmszenen abgestimmt werden. Sie tauschen sich dabei direkt mit den Produzenten und Regisseuren der großen Hollywood Filmstudios aus, um jede Filmsequenz perfekt mit dem 4D Kinoerlebnis zu ergänzen.

„In manchen Kinos gibt es als Premiumangebot einzelne Kinositze, die sich zur Handlung bewegen, was jedoch weit entfernt von 4D und nicht mit der 4DX-Technologie zu vergleichen ist. Dieses System ist der absolute Spitzenreiter im Bereich 4D Kino und bietet Kinogenuss mit allen Sinnen“, sagt Mario Hueber. Zudem eignet sich 4DX perfekt für eine Vielzahl unterschiedlicher Filmgenres. Angefangen bei actiongeladenen Blockbustern und atemberaubenden Abenteuerfilmen bis hin zu gruseligen Horrorfilmen und fantastischen Animationsfilmen ist für alle Kinofreunde etwas dabei. Auch Konzerte und Dokumentationen können in 4DX neu erlebt werden. Fix ist, dass bis zum Jahresende Kinofans aller Genres garantiert auf ihre Kosten kommen. Insgesamt erscheinen rund 20 Blockbuster bis Ende 2017 in 4DX, darunter ausgewählte Mega-Hits wie „Planet der Affen: Survival“, „Cars 3: Evolution“, „Es“, „Thor 3: Tag der Entscheidung“, „Justice League“ oder „Star Wars: The Last Jedi“. Mit 4DX werden die Herzen der Kinobesucher im Hollywood Megaplex Gasometer auf alle Fälle höher schlagen.

Weltweiter Erfolg in 4DX

2016 konnten mehr als 15 Millionen Kinobesucher weltweit 4DX-Kinovorstellungen bewundern und stellten mit mehr als 200 Mio. USD an Einnahmen einen Einnahmen- sowie Besucherrekord auf. Unglaubliche 45.000 Sitzplätze gibt es an 370 Kinostandorten in 47 Ländern in 4DX. Bis Ende 2017 soll die Zahl der Kinosäle auf insgesamt 600 steigen. „Das ist eindeutig und mit Abstand die nächste Generation der Kinotechnologie“ bewertet die Gründerfamilie Hueber das neue Kino in 4D. „Mit 4DX setzen wir im Kinobereich neue Maßstäbe in Wien und ganz Österreich und freuen uns schon auf das laufende umfangreiche Blockbuster-Angebot, das wir im Programm anbieten werden“, so Mario Hueber.

Starkes Investitionsvolumen für perfektes Kinoerlebnis

Hollywood Megaplex investiert am Standort Wien Gasometer rund 1,5 Mio. Euro. Neben dem neuen Saal in 4DX wurde kürzlich der neue Kassen- und Eingangsbereich fertiggestellt. Auch gastronomisch gibt es im Multiplex Kino mit 15 Sälen im Gasometer seit Juni eine Neuheit: Eine Starbucks On-The-Go Lounge beim Kinoeingang bietet eine große Auswahl an Starbucks Getränken und lädt zum Verweilen ein. Das gastronomische Angebot im angrenzenden Entertainment Center rundet einen perfekten Abend im Kino ab. Die Parkgarage direkt unter dem Kino bietet genügend Platz – gut zu wissen: 3 Stunden parken die Kinobesucher gratis. Auch öffentlich ist das Kino mit der U3 Station Gasometer ideal angebunden.

Innovationen & Auszeichnungen

Den oftmals von Unternehmen geforderte Mut und Einsatz für Innovationen hat das Familienunternehmen in letzter Zeit eindeutig bewiesen: Erst im Juni wurde Hollywood Megaplex bei der CineEurope von der ICTA (International Cinema Technology Association) mit dem Preis „Kino des Jahres“ für den Standort PlusCity Pasching ausgezeichnet. Der neu eröffnete Standort hat international bereits mehrere Auszeichnungen erhalten. Dieses Jahr wurde in St. Pölten das erste PopUp Kino Österreichs eröffnet: ein neuartiges Konzept mit Open Air und Indoor-Kino für Sonderevents der Extraklasse das ganze Jahr hindurch.

Rückfragen & Kontakt:

Hollywood Megaplex und 4DX Kino
Clemens Schumacher
E-Mail: c.schumacher@megaplex.at
Phone: 0676/849663388

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001