Wechsel der Bereichsleitung Marketing & Kommunikation in der Industriellenvereinigung

Anna McDonald neue Leiterin der IV-Kommunikation

Wien (OTS) - Das IV-Marketing- & Kommunikationsteam hat eine neue Führung. Anna McDonald, MAS, bisherige Bereichsleiter-Stellvertreterin Marketing & Kommunikation und Pressesprecherin der Industriellenvereinigung (IV), übernimmt ab sofort die Nachfolge von Dr. Raphael Draschtak, der nach zwölf Jahren die IV verlässt und seinen Lebensmittelpunkt ins Ausland verlegt. „Anna McDonald hat in den vergangenen Jahren sowohl ihre fachlichen als auch sozialen Kompetenzen unter Beweis gestellt. Wir freuen uns sehr, dass eine Top-Kommunikationsexpertin mit Führungsqualitäten die Leitung des Marketing- und Kommunikationsbereichs übernimmt. Sie wird den Bereich erfolgreich weiterentwickeln“, ist Mag. Christoph Neumayer, Generalsekretär der Industriellenvereinigung überzeugt. „Im Namen der gesamten IV bedanken wir uns bei Raphael Draschtak für seinen großen Einsatz in den vergangenen zwölf Jahren als Pressesprecher bzw. Bereichsleiter in unserem Haus und wünschen ihm viel Erfolg für die neuen Herausforderungen, die nun auf ihn zukommen, und eine spannende Zeit im Ausland“, betonte Neumayer.

Anna McDonald studierte Kommunikationswissenschaft und Public Relations und verfügt über mehrjährige Agenturerfahrung. Die 34-Jährige Wienerin war als Corporate Communication Managerin beim größten privaten Betreiber für Gesundheitseinrichtungen Österreichs sowie als Pressesprecherin der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA) tätig. Bei der Industriellenvereinigung verantwortet sie seit 2012 die externe Kommunikation.

Weitere Informationen: www.iv.at/medien

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
+43 (1) 711 35-2306
newsroom@iv.at
https://www.iv.at/medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001