Wien Top bei „Monocle Quality of Life Survey“

Britisches Wirtschafts- und Lifestyle-Magazin gibt der Stadt Bestnoten für Infrastruktur, Öffis und Business-Klima

Wien (OTS/RK) - Das Britische Magazin Monocle erstellt jährlich eine Liste der lebenswertesten Städte der Welt. Wien liegt heuer – zum zweiten Mal nach 2015 – auf Platz zwei der „Monocle Quality of Life Survey“ und muss sich weltweit nur Tokyo geschlagen geben. Im Ranking verweist Wien andere Großstädte im deutschen Sprachraum wie Berlin, München und Hamburg auf die hinteren Plätze.

Zu den Wohlfühl-Faktoren zählen für die Monocle-Redaktion die ausgezeichnete Infrastruktur, effiziente Öffis, leistbare Mieten, großzügige Parks und Grünflächen sowie eine lebendige Kulturszene. Besonders heben die Studien-AutorenInnen auch die „florierende Startup-Szene“ hervor, die mit den anderen Faktoren ein ausgezeichnetes Businessklima ergibt.

Das angesehene Wirtschafts- und Lifestyle-Magazin Monocle erscheint zehn Mal im Jahr in englischer Sprache. Die Redaktion erstellt seit 2007 regelmäßig die „Monocle Quality of Life Survey“. Wien lag 2014 auf Platz 6, 2015 auf Platz 2 und 2016 auf Platz 3 hinter Tokyo und Berlin.

(Schluss) ato

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008