ORF RADIO OBERÖSTERREICH wieder Platz 1

341.000 Hörerinnen und Hörer

Linz (OTS) - Im Sommer wird schon traditionell eine erste Bilanz auf dem Radiomarkt gezogen – und die fällt in Bezug auf den Zeitraum Juli 2016 bis Juni 2017 für ORF RADIO OBERÖSTERREICH sehr erfreulich aus. Der regionale Marktführer konnte seine Spitzenposition eindrucksvoll behaupten (Mo. – Fr., 10+). In einigen Bereichen konnten die Marktanteile sogar ausgebaut werden. (Mo. – Fr., 14 – 49). Insgesamt hören 341.000 Menschen täglich ORF RADIO OBERÖSTERREICH. Das ergibt der aktuelle Radiotest des unabhängigen Marktforschungsinstituts GfK Austria GmbH.

ORF RADIO OBERÖSTERREICH bleibt damit der klare regionale Marktführer in Oberösterreich. Auf dem Gesamtradiomarkt (10 Jahre und älter) erreicht das Programm aus dem ORF Landesstudio Oberösterreich einen Marktanteil von 24 %. Das ist mehr als doppelt so viel wie der nächstgelegene regionale Mitbewerber. (Mo. – Fr., 10+).

Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass vor allem immer mehr jüngere Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher ORF RADIO OBERÖSTERREICH hören. In der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen gibt es laut dem aktuellen Radiotest ein Plus bei den Marktanteilen von zwei Prozentpunkten.

In der Zielgruppe 35+ bleibt der erste Platz für ORF RADIO OBERÖSTERREICH weiterhin unangetastet. 31 % Marktanteil bedeuten einen dreimal so hohen Wert wie der nächstgelegene regionale Mitbewerber (Mo. – Fr., 35+). Auch die Reichweite ist in dieser Zielgruppe mit 32,3 % fast dreimal so hoch wie die des nächstbesten Mitbewerbers (Mo. – Fr., 35+). Das bedeutet, dass jeder Dritte in Oberösterreich täglich ORF RADIO OBERÖSTERREICH hört.

Damit ist ORF RADIO OBERÖSTERREICH Teil einer sehr starken ORF-Radiolandschaft in Oberösterreich, in der HITRADIO Ö3 mit einem Marktanteil von 32 % einmal mehr der klare Marktführer im Bundesland ist (Mo. – Fr., 10+). In ganz Österreich hören übrigens täglich mehr als 4,8 Millionen Menschen eines der ORF-Radioprogramme!

„Wir bedanken uns auch in diesem Jahr bei den hunderttausenden Hörerinnen und Hörer von ORF RADIO OBERÖSTERREICH für ihre Treue und begrüßen unsere neu dazugekommenen sehr, sehr herzlich! Ihnen allen darf ich versprechen, dass wir auch weiterhin mit unserem Team für Kompetenz, Seriosität und Regionalität stehen werden!“ freut sich ORF Landesdirektor Mag. Kurt Rammerstorfer über die hervorragenden Werte im neuen Radiotest. „341.000 Hörerinnen und Hörer dürfen wir jeden Tag mit der besten Musik im Land, mit viel Service und Information begleiten. Seit kurzem auch noch mit einem neuen Info-Angebot. Zweimal pro Tag gibt es die Top-Schlagzeilen des Tages als ‚ORF OÖ kompakt‘ per WhatsApp direkt aufs Handy! Damit sind unsere Hörerinnen und Hörer noch schneller und noch besser informiert“, so Rammerstorfer.

Mehrere tausend Nutzer haben sich schon für dieses neue Info-Service aus dem ORF Landesstudio Oberösterreich registrieren lassen. Dabei kommen die Top-Meldungen am Nachmittag direkt aus dem TV-Studio des ORF Oberösterreich und bieten einen ersten Vorgeschmack auf die tägliche Fernseh-Informationssendung „Oberösterreich heute“. Die war im ersten Halbjahr ebenfalls sehr erfolgreich unterwegs und konnte sowohl bei den Marktanteilen als auch bei den Reichweiten Zuwächse verzeichnen.

Konstant stark präsentiert sich das Online-Angebot des ORF Landesstudios Oberösterreich unter ooe.ORF.at. Die Homepage verzeichnete allein im Juni über 4 Millionen Besuche.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Oberösterreich
Landesdirektion
+43 (0)732/6900-24211
landesdirektion.ooe@orf.at
ooe.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OOB0001