Viktor Gernot, Monika Gruber, Erich Gsellmann und Bernhard Gruber zu Gast in „Stöckl.“

Am 27. Juli um 23.00 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Im Sommer gibt es ein Wiedersehen mit ganz besonderen Ausgaben des ORF-Nighttalks „Stöckl.“ – am Donnerstag, dem 27. Juli 2017, sind um 23.00 Uhr in ORF 2 die Kabarettisten Viktor Gernot und Monika Gruber sowie Bademeister Erich Gsellmann und Käsemacher Bernhard Gruber zu Gast bei Barbara Stöckl.

Das gemeinsame Kabarett-Programm „Küss die Hand“ von Viktor Gernot und Monika Gruber sorgt seit einem Jahr für ausverkaufte Hallen. Kein Wunder, denn die beiden übertreffen einander in Witz und Schlagfertigkeit. Wer wem die Hand küsst, welche Marotten sie aneinander schätzen und wann Schluss mit lustig ist, erzählen sie im Nighttalk.

Eine kleine Berühmtheit im legendären Wiener Freibad „Gänsehäufel“ ist Erich Gsellmann. Dabei ist der Bademeister mit den Rastalocken eigentlich gelernter Drogist und war zunächst als Laborant im Krankenhaus tätig, ehe er sich mit 24 Jahren für den Berufswechsel ins Freibad entschied. Inzwischen ist er einer der längst dienenden Bademeister Wiens.

Bernhard Gruber ist ebenfalls mit Leidenschaft bei der Arbeit. Der gelernte Koch hat die erste Käsekunstmanufaktur Österreichs eröffnet und komponiert als Cheeseartist ausgefallene Käsesorten, u. a. mit Schokolade.

„Stöckl.“ ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001