ORF in memoriam Hans Hurch

Nachrufe in „Kultur Heute“ und „kulturMontag“

Wien (OTS) - Zum Ableben von Hans Hurch bringt das ORF-Fernsehen heute, am Montag, dem 24. Juli 2017, zwei Nachrufe: In einer Schwerpunktsendung blickt „Kultur Heute“ (19.50 Uhr, ORF III) zurück auf das Schaffen des langjährigen Leiters des Filmfestivals Viennale. Dazu im Interview: Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny. Auch der „kulturMontag“ (22.30 Uhr, ORF 2) widmet sich dem Werk Hurchs.

ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz: „Die Filmwelt ist wie auch der ORF tief betroffen über das plötzliche Ableben von Hans Hurch. Als langjähriger Viennale-Direktor war der leidenschaftliche Cineast ein wichtiger Partner im gemeinsamen Engagement für das österreichische Filmschaffen, aber auch für die Reputation Wiens als internationaler Film- und Festivalstandort. Mit Hans Hurch verliert Österreich einen der innovativsten und prägendsten Festivalprogrammmacher, dessen ungebrochenes Anliegen die Zukunft des Kinos war. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie.“

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009