Ulrike Lunacek bestürzt über plötzlichen Tod von Hans Hurch

Wien (OTS) - Mit Trauer reagiert die Grüne Spitzenkandidatin, Ulrike Lunacek, auf die Nachricht vom plötzlichen Tod des Viennale Direktors Hans Hurch. Erst vor wenigen Monaten konnte sie mit ihm im Rahmen des LUX-Filmabends angeregt diskutieren. "Mit Wissen und Leidenschaft hat Hans Hurch das Film- und Festivalgeschehen federführend geprägt. Als Filmjournalist, Kurator des Projekts ‚hundertjahrekino‘ und Viennale Direktor hat er sich voller Begeisterung für Film und Kino eingesetzt. Er legte dabei auch immer wieder kritisch und pointiert den Finger in die Wunden gesellschaftlicher und politischer Missstände."

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
+43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002