VP-Aichinger tief bestürzt über das Ableben von Hans Hurch

Hurch hat die Viennale durch sein Wirken entscheidend geprägt – Österreich verliert einen großen Cineasten

Wien (OTS) - „Tief bestürzt“ zeigt sich ÖVP Wien Kultursprecher Gemeinderat Fritz Aichinger angesichts des plötzlichen Ablebens von Viennale-Direktor Hans Hurch.

Hans Hurch hat die Viennale zwei Jahrzehnte entscheidend geprägt und dieses zu einem vielbeachteten Filmfestival geformt. Unter seiner Leitung hat die Viennale ein großes Publikum begeistert.

„Mit Hans Hurch verliert Österreich einen großen Cineasten. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Familie und seinen Freunden“, so Aichinger abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 912
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001