Junge Einbrecherinnen festgenommen

Wien (OTS) - Durch einen Hinweis ist es Beamten der AFA am 21. Juli 2017 um 11.00 Uhr gelungen, drei Frauen bei einem versuchten Einbruch in der Gusenleithnergasse (14.) festzunehmen. Ein Einbruch in der Westbahnstraße, bei dem kurz davor Schmuck und Bargeld gestohlen wurde, konnte ihnen ebenfalls zugeordnet werden. Die Frauen im Alter von 15 bis 16 Jahren hatten neben dem Diebesgut auch noch das Einbruchswerkzeug in ihrer Kleidung versteckt. Die Schadenssumme beträgt mehrere tausend Euro, die Beschuldigten befinden sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004