Wien-Innere-Stadt: Festnahme nach räuberischem Diebstahl

Wien (OTS) - Am 18. Juli 2017 kam es gegen 00.30 Uhr im Bereich des Franz-Josefs-Kai zu einem Handgemenge zwischen drei Personen. Zwei 33-Jährige entrissen einem 31-Jährigen den Rucksack und flüchteten. Beide konnten von den Polizisten angehalten und festgenommen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002