Schwere Körperverletzung

Wien-Ottakring: Eine Verletzte nach Streit

Wien (OTS) - Am 17. Juni 2017 gegen 15.00 Uhr kam es in einer Wohnung in der Gablenzgasse zu einem Streit zwischen einem Ehepaar. Der 44-Jährige zückte ein Messer und verletzte seine Frau. Die 45-Jährige wurde mit Stichverletzungen im Oberkörper in ein Krankenhaus gebracht. Der Beschuldigte wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Für Medienrückfragen steht Pressesprecherin Steirer Irina unter der Telefonnummer 01/31310-72116 zur Verfügung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004