EINLADUNG zur Pressekonferenz: „Digitaler Eltern-Kind-Pass – innovatives Servicetool für Familien“

Pressekonferenz mit Sophie Karmasin und Alexander Biach am 10. Juli 2017, 10 Uhr im BMFJ-Pressefoyer

Wien (OTS) - Das Bundesministerium für Familien und Jugend hat gemeinsam mit dem Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger die FamilienApp neu gestaltet und erweitert. Das Ergebnis ist ein digitaler Eltern-Kind-Pass, der an Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen, Impfungen und Behördenwege erinnert und die Ergebnisse dokumentiert.

Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein zur Präsentation des digitalen Eltern-Kind-Passes mit Bundesministerin Sophie Karmasin und Alexander Biach, Vorsitzender des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger.

Datum: Montag, 10. Juli 2017, um 10 Uhr

Ort: Pressefoyer des BMFJ, Untere Donaustraße 13-15, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Familien und Jugend
Tamara Häusl, MA
Sprecherin der Bundesministerin
+43-1-71100-633408; Mobil: +43-664-88529859
tamara.haeusl@bmfj.gv.at
www.bmfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFJ0001