„Arztbesuch ohne Einschränkungen“ - Versorgung mehrfachbehinderter Menschen im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien

Einladung zum Pressegespräch

Wien (OTS) - Die Ambulanz für mehrfachbehinderte Patientinnen und Patienten im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien kooperiert eng mit der Stadt Wien und der Wiener Gebietskrankenkasse. Zielsetzung dieser Zusammenarbeit ist es, mehrfachbehinderten Menschen einen gleichwertigen und unkomplizierten Zugang zur klinischen Gesundheitsversorgung zu bieten.

Im Rahmen des Pressegespräches wird über die Zusammenarbeit der drei Partner und über Besonderheiten im Umgang mit mehrfachbehinderten Patientinnen und Patienten berichtet. Ein Erfahrungsbericht einer Angehörigen ermöglicht einen tieferen Einblick und zeigt auf, welche Herausforderungen in der medizinischen Versorgung mehrfachbehinderter Menschen liegen.  

Ein weiteres Thema ist das Projekt „GeKO-Wien“. Kernstück dieses Projektes sind eigens konzipierte Pässe und Mappen, die sicherstellen sollen, dass medizinisches und pflegerisches Personal in diesen Dokumenten alle gesammelten Unterlagen zum Gesundheitszustand der erkrankten mehrfachbehinderten Menschen vorfinden.

Pressegespräch „Arztbesuch ohne Einschränkungen“

Die Gesprächspartnerinnen

- Sandra Frauenberger, Stadträtin für Soziales, Gesundheit und Frauen
- Mag.a Ingrid Reischl, Obfrau der Wiener Gebietskrankenkasse
- Dr.in Katharina Reich, Ärztliche Direktorin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien

Datum: 12.07.2017, 10:00 Uhr

Ort: Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien, Johannes von Gott-Saal, Bauteil C, 2. Stock
Johannes von Gott Platz 1, 1020 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Mediensprecherin Stadträtin Frauenberger
Mag.a Stefanie Grubich
Tel. (01) 4000-81235
Mail: stefanie.grubich@wien.gv.at

Wiener Gebietskrankenkasse - Öffentlichkeitsarbeit
Mag.a Silvia Jirsa
Tel. (01) 601 22-2110
Mail: silvia.jirsa@wgkk.at

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien - Kommunikation
Mag.a Christa Praher-Ennöckl
Tel. (01) 211 21-1067
Mail: christa.praher@bbwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005