Neu bei MANZ: Wiener Vertragshandbuch Band IV "Personengesellschaften" komplett überarbeitet

Mehr als 30 ausgefeilte Muster zu jedem Vertragstyp

Wien (OTS/MANZ) - Hieb- und stichfest sollen sie sein, und so schnell wie möglich vorliegen. Das ist die Erwartung an Verträge, gerade auch im Gesellschaftsrecht.

Das "Wiener Vertragshandbuch" aus dem MANZ Verlag hat sich bereits seit Jahren als verlässliches Werkzeug etabliert. Nun erscheint der vierte Band "Personengesellschaften" in zweiter Auflage. Er wurde von Vertragsrechtsexperten aus Anwaltei und Notariat aktualisiert, erweitert und komplett überarbeitet. Sämtliche Novellen seit der Vorauflage 2009 wurden dabei berücksichtigt.

Zu jedem Vertragstyp finden sich:

  • Vorbemerkungen – das Wesentliche auf einen Blick
  • Mehr als 30 ausgefeilte Vertragsmuster zu GesbR, OG, KG, Stille Gesellschaft, Genossenschaft, Verein, Privatstiftung und Konzern mit zahlreichen Varianten
  • ausführliche Erläuterungen, Judikatur sowie Literaturfundstellen

Alle Verträge sind dank der beiliegenden CD-ROM, auf der sämtliche Verträge als Word-Dokument zu finden sind, sofort einsetzbar. 

Nowotny/Winkler (Hrsg.): Wiener Vertragshandbuch, Band IV (Personengesellschaften)
2. Auflage, MANZ 2017. XIV, 772 Seiten + CD-ROM Geb. EUR 178,–, ISBN 978-3-214-01185-7

Rückfragen & Kontakt:

Manz'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH
Dr. Christopher Dietz, PR & Pressearbeit
Tel.: 01/53161-364
Email: presse@manz.at
http://www.manz.at/presse
Johannesgasse 23, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAV0001