Mann nach Einbruch in Hotel festgenommen

Wien (OTS) - Am 04.07.2017 wurde gegen 02:40 Uhr von einem Mann eine Eingangstüre zu einem Hotel in Wien-Neubau aufgebrochen. Der Tatverdächtige stahl anschließend aus dem Kühlraum diverse Lebensmittel und entnahm aus einer Vitrine auch mehrere Flaschen Wein. Der Night Manager des Hotels bemerkte den Vorfall und verständigte die Polizei. Der Tatverdächtige (29) wurde noch am Tatort festgenommen. Er war mittelstark alkoholisiert und es konnte bei ihm bei der Durchsuchung ein Brecheisen vorgefunden werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004